Schema EKZ

Schema EKZ

Prinzip der extrakorporalen Zirkulation: passiver Rückstrom des Blutes in den venösen Kanülen bzw. Schläuchen (blau) zur Herz-Lungen-Maschine (HLM), dort Oxygenierung (Anreicherung mit Sauerstoff) im Oxygenator, aktives Pumpen des arterialisierten Blutes (rot) zurück in den Körper durch die arterielle Kanüle in die Aorta und damit in den Körperkreislauf (Temperaturregelung mit Wärmetauscher). [Abbildungsquelle: http://www.herz.at/therapien/HLM/hlm_1.htm]

Galerie

http://www.kinderkardiochirurgie.de

Copyright © 2012 Dr. med. Michael Ullmann

All Rights Reserved.

Kontakt

kinderkardiochirurgie online